Besonders die Kalziumzufuhr spielt in der Rohfütterung eine große Rolle. Dies ist über eine ausreichende Knochenfütterung zu erreichen. Werden keine Knochen vertragen oder sollen sie aus gesundheitlichen Gründen (z. B. Nierenerkrankungen) nicht gefüttert werden eignet sich Eierschalenpulver gut als verwertbare tierische Kalziumquelle zur täglichen Fütterung. Es sorgt bei der Rohfütterung ohne Knochen für Balance, indem es den hohen Phosphoranteil des Fleisches durch seinen natürlichen Kalziumgehalt ausgleicht. Der feine Vermahlungsgrad sorgt für hohe Bioverfügbarkeit.

  • Neutralisation des Phosphorüberschusses bei knochenfreier Ernährung
  • als Extrakalziumquelle bei erhöhtem Bedarf (Wachstum, Trächtigkeit, Laktation)

 

INHALTSSTOFFE

100 % Eierschalenpulver

ANALYTISCHE BESTANDTEILE

  • Rohasche 95,9 %
  • Kalzium 37,1 %

DOSIERUNG

Info: 1 g enthält ca. 370 mg Kalzium. Trächtige und laktierende Hündinnen sowie Welpen im Wachstum benötigen bis zu 180 mg Ca/kg Körpergewicht.

DOSIERUNG PRO TAG
1-10kg 1 MSP bis 0,25 TL
10-20kg 0,25 bis 0,5 TL
20-30kg 0,5 bis 0,75 TL
30-40kg 0,75 bis 1 gestrichene TL
40-60kg 1 bis 1,5 gestrichene TL

Eierschalenpulver 200g

5,90 €Preis

    Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand