Dorschleberöl wird in der BARF-Fütterung gerne gegeben, um Hund und Katze mit vor allem Vitamin D zu versorgen. Alternativ kann auch Seefisch gefüttert werden. Doch viele mögen Fisch nicht so gerne und da bietet sich die Fütterung von diesem Öl an. Hier reicht die Gabe von 2-3 mal pro Woche aus. An diesen Tagen müsste auch nicht zwingend das Lachsöl mit in den Napf.

Tipp: Sie können das Dorschleberöl länger haltbar machen mit unserem Produkt Vitamin E Kapseln. Dorschleberöl sollte nach dem Öffnen am Besten innerhalb von 4 Wochen verbraucht werden. Mit dem Antioxidans Vitamin E hält es deutlich länger! (Bestimmt 2 Monate länger)

Filtriertes MSC Fischöl für die Lebensmittelindustrie, das durch Erhitzung und Zentrifugation aus Lebern von MSC Dorschen aus dem Nordatlantik in Lebensmittelqualität gewonnen wird. In allen weiterverarbeitenden Produktionsschritten ist gewährleistet, dass nach MSC-Standard gearbeitet wurde und eine lückenlose Rückverfolgbarkeit gegeben ist.

Einzelfuttermittel für Hunde & Katzen

 

INHALTSSTOFFE

  • FFA-Gehalt <5 %
  • Wasser <1 %
  • EPA- Gehalt <7-15 %
  • DHA-Gehalt 7-15 %
  • Lodzahl >140

 

DOSIERUNG

DOSIERUNG PRO TAG
1-10kg 0,25 bis 0,5 TL
10-20kg 0,5 bis 1 TL
20-30kg 1 bis 1,5 TL
30-40kg 1,5 bis 2 TL
40-60kg 2 bis 3 TL

Dorschleberöl 250ml

8,90 €Preis

    Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand