Bitterstoffe für Darm, Leber, Galle und Niere.
Zur Stärkung des Darmmilieus bei unerwünschten Keimen
Zur Anregung der Bauchspeicheldrüse


Löwenzahn wird wegen seiner sanften Wirkung auf die inneren Organe, vor allem zur Anregung von Leber, Galle, Milz, Pankreas und Nieren eingesetzt. Bitterstoffe, Spurenelemente und Vitamine sprechen die gesamte Verdauungskaskade an. Die enthaltenen Wirkstoffe unterstützen die Bauchspeicheldrüse und helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Die speziellen Bitterstoffe und das enthaltene Kalium sorgen für ein stabiles Säuren-Basen-Gleichgewicht.

Unser Löwenzahnsaft wird mit einer natürlichen "Konservierung" in kleinen Chargen frisch hergestellt. Daher beträgt seine Haltbarkeit ungeöffnet 1/2 Jahr ab Herstellung.

Lagerung und Haltbarkeit: Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern! Innerhalb von 2 Wochen verbrauchen.

Zertifiziert durch LACON DE-ÖKO-003

 

Zusammensetzung:

100 % Löwenzahnpresssaft.

Inhaltsstoffe:

Analytische Bestandteile und GehalteRohprotein 0,3 %, Fettgehalt 0,1 %, Rohfaser 1 %, Rohasche 0,58 %, Feuchte 97,5 %

MineralstoffeCa 0,01 %, P 0,02 %, Na 0,01 %

Fütterempfehlung:

Kleine und mittelgroße Hunde bis 15 kg erhalten 1 - 2 Teelöffel täglich. Größere Hunde 1 - 2 Esslöffel voll.

 

Bio-Löwenzahnsaft Dog 250ml

14,00 €Preis

    Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand